24.04.2016 - 10:00

Wandertour Vom Rursee bis Burg Vogelsang

Rubrik: Ausflüge

Wanderung im Nationalpark Eifel mit dem ASBC e.V. und der GdCf e.V. Düsseldorf

Vom Rursee über die Urft-Staumauer und den Ruinenort  Wollseifen zur Burg Vogelsang

Unsere interessante, abwechslungsreiche Wandertour durch den Nationalpark Eifel verläuft auf wunderschönen Felswegen um die Stauseen, Ober- und Urftsee, steigt dann hinauf auf die „Dreiborner Hochfläche“ mit tollem Blick auf die umliegende Hügellandschaft und bietet entlang der gesamten Strecke Natur pur. Auf der Hochfläche erreichen wir mit dem ehemaligen Dorf Wollseifen einen Ruinen-Ort, der eine besonders schicksalhafte Geschichte hinter sich hat. Von der Gedenkstätte sieht man bereits unser Ziel, die weitläufige ehemalige NS-Ordensburg Vogelsang (www.vogelsang-ip.de), die heute als internationales Begegnungszentrum dient. Hier lassen wir im Biergarten des Kulturkinos die vielen Eindrücke Revue passieren.

Datum: 24.04.2016
Länge: ca. 14 km
Dauer: ca. 4 Std. Gehzeit
Steigungen: ca. 300 m gesamt, höchste Einzelsteigung 216 m
Anforderung: Überwiegend bequeme Pfade und Waldwege.
Ausrüstung: Festes Schuhwerk oder Wanderschuhe. Regenzeug.

Treffpunkt: Einruhr, Parkplatz an der Rurstraße (gleich links hinter der Ortseinfahrt Einruhr).
Startzeit: 11 Uhr

Anfahrt:
Leider ist die Anfahrt nach Einruhr mit öffentlichen Verkehrsmitteln am Sonntagmorgen etwas kompliziert. Wir wollen daher versuchen, Fahrgemeinschaften zu bilden!  Wer dennoch mit Bahn und Bus kommt, sollte das bitte bei der Anmeldung angeben. Wir warten dann auf den Bus.

Mit dem Auto:
Köln–Einruhr 70 km, ca. 1 Std.
Auf der A 1 bis Ausfahrt 111 Wißkirchen und weiter auf der B266 in Richtung Kommern nach Einruhr. Parkmöglichkeiten an der Ortseinfahrt (Achtung nicht die erste Einfahrt, Heilsteinstraße, sondern die zweite Zufahrt kurz vor der Brücke über die Rur nehmen. Parkplätze befinden sich vor der Brücke an der B266 und gleich links an der Zufahrt Rurstraße in den Ort. An diesem Parkplatz hält später auch der Bus von Vogelsang nach Einruhr. (Zum googeln: Der Ort ist unter Einruhr-Simmerath zu finden.)

Rückfahrt von Vogelsang mit dem Bus zum Parkplatz nach Einruhr ( 7 Min., Abfahrten der Nationalparkbusse ab Vogelsang um 15, 16.47, 17, 17.37 und 18 Uhr, Fahrpreis 2,80 €, bzw. in Gruppen á 5 Personen 2,60 € p.P.).

Mit Bahn und Bus:
Hinfahrt:
ab 9.21 Uhr von Köln Hbf mit RE 22 nach Kall
an Kall um 10.16 Uhr
ab Kall (Bushaltestelle am Bahnhof) um 10.30 Uhr mit Bus SB82
an Vogelsang IP Walberhof (an der B266) 10.48 Uhr
ab Morsbach Vogelsang Walberhof (Haltestelle 50 m weiter) 11.02 Uhr mit Bus SB63
an Einruhr 11.07 Uhr

Rückfahrt:
Bus ab Vogelsang Kulturkino um 15.03, 16.03, 17.03 und 18.03 nach Kall Bahnhof (an jeweils um 15.28, 16.28, 17.28 und 18.28 Uhr)
Bahn von Kall nach Köln jeweils um 15.42, 16.42, 17.42 und 18.42 Uhr

Anmeldungen jeweils bis mind. 5 Tage vor Termin erforderlich unter:

Oliver.Fuelling@remove-this.t-online.de

Nächsten Veranstaltungen

02.10.2018 - 19:00
Restaurant Hopping der Chinafreunde
协会聚餐

Essen und Austausch im Restaurant "HotPoint" ab...

[mehr]

06.11.2018 - 19:00
Restaurant Hopping der Chinafreunde
协会聚餐

Essen und Austausch im Restaurant "Qingdao" ab 19...

[mehr]

04.12.2018 - 19:00
Restaurant Hopping der Chinafreunde
协会聚餐

Essen und Austausch im Restaurant "Beijing (北京)"...

[mehr]
[Überblick]