04.04.2018 - 09:00

Ausflug in Berg- und Wasserlandschaften - Chinesische Tuschezeichnung

Rubrik: Tipp

Nikolaus Faßlrinner hat u.a. ein Semester traditionelle chinesische Tuschemalerei an der Kunsthochschule Tianjin in China studiert. Die Erfahrungen, die er dort machen durfte, möchte er in diesem Workshop an Sie weitergeben.

In der chinesischen Tradition steht die Malerei in sehr engem Zusammenhang mit anderen Künsten und Geisteswissenschaften wie der Literatur und Philosophie. Gerade darum hat er das Studium der Tuschemalerei als großartige Möglichkeit erlebt, sich der so reichen Kultur Chinas ein kleines Stück weit anzunähern.
Schon allein der Umgang mit den traditionellen Materialien und Werkzeugen fasziniert und fordert zu einem etwas anderem Malen heraus. Die in China ganz gebräuchliche Methode des Kopierens von Kunstwerken übt ein genaues Sehen und sensibilisiert für die uns meist erst einmal fremdartige Bildwelt Chinas.

Über das eigene Tun, das Nach-malen, Nach-empfinden eröffnen sich neue Zugänge zu den Bildern. Der Workshop soll einen Rahmen schaffen, in der eine solche Annäherung möglich ist.

Termine: 6. bis 8. April 2018, 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr

Weitere Informationen hier: Kursprogramm

Nächsten Veranstaltungen

17.10.2018 - 18:30
Chinesisch-Deutsch Sprachtreff

Du lernst Chinesisch oder Deutsch und willst...

[mehr]
Rubrik: Workshops

06.11.2018 - 19:00
Restaurant Hopping der Chinafreunde
协会聚餐

Essen und Austausch im Restaurant "Qingdao" ab 19...

[mehr]

04.12.2018 - 19:00
Restaurant Hopping der Chinafreunde
协会聚餐

Essen und Austausch im Restaurant "Beijing (北京)"...

[mehr]
[Überblick]